05. - 08. Oktober 2017

  • Spannung

    Begeisterung

    Herzschlagfinale

    Eleganz

    VORFREUDE

    Herzschlagfinale

     

    Wie eine “Bombe” ist es eingeschlagen, das Herzschlagfinale im Springen der Reiterbünde. Da floss der Sekt in Strömen, da wurde gejubelt, angefeuert und mitgefiebert als die besten sechs Teams aus dem Qualifikationsspringen beim Landesreitturnier in Kiel an den Start gingen. Auch in diesem Jahr können Mannschaften der Reiterbünde in einem L-Parcours in Bad Segeberg um die Teilnahme im Finale auf der Baltic Horse Show springen. Am besten ab sofort trainieren, denn auch in diesem Jahr geht es um einen attraktiven Ehrenpreis. Aber davon ganz abgesehen ist es natürlich ein ganz besonderes Erlebnis, in der Sparkassen-Arena-Kiel an den Start zu gehen und sich zwischen den Top- Stars der Reitsportszene zu bewegen.